Mit fashn.de suchst Du in hunderten Online-Shops gleichzeitig nach Mode, Kleidung, Schuhen und Accessoires.
fashn.de ist eine Suchmaschine speziell für Mode und Accessoires.
Mit fashn.de kannst Du ganz einfach nach Kleidung, Schuhen oder Handtaschen im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Modefachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du die Modeartikel kaufen kannst.
Magazin
Community
Handmade
Produkte von Ackermann-Schmuck bei fashn.de:

Im Portrait

Annett Ackermann – Zwischen Modeschmuck und Juwelier

Unter der Marke ANNETT ACKERMANN Schmuck verkauft Annett Ackermann handgefertigten Schmuck, der in seinem Stil zwischen Modeschmuck und Juweliersarbeiten balanciert. Dabei greift das Geschmeide mühelos gegenwärtige Modetrends auf und soll Persönlichkeit transportieren.
20.03.2017 – Luwi Funke

Schmuck, der mit der Zeit geht

Hauptberuflich als Kundenberaterin für Werbeagenturen tätig, stellt das Designen von Schmuck für Annett Ackermann einen Ausgleich zum normalen Büroalltag dar. Wann immer sie – neben Job und Familie – die Gelegenheit findet, setzt sie sich in die Werkstatt und widmet sich ihrer Leidenschaft. Inspiration findet Ackermann vor allem in ihrem Alltag. So entstand die Idee für ihre Ernte-Dank-Kollektion, bei der die Schmuckstücke aus Früchten hergestellt sind, beim Kochen. Im Nagelstudio ihrer Cousine entwarf sie „Lacky“, ihre Kollektion inspiriert von und teilweise bestehend aus Nagellack. Auch aus dem Beruf schöpft sie Ideen. In der Marketingbranche zu Gange, ist ihr das Pantone Color Institut sehr geläufig. Das Unternehmen gilt als anerkannte Autorität der Anbieter von Farbsystemen und als Standard für die Farbkommunikation in einer Vielzahl von Branchen. Pantone wählt seit geraumer Zeit jährlich eine Farbe aus, die den globalen Zeitgeist wiederspiegelt. Schmuckdesignerin Ackermann widmete den Farben der Jahre 2016 und 2017, Serenity & Rose Quartz und Greenery, ebenfalls eine eigene Kollektion.

Sonderanfertigungen, die Persönlichkeit transportieren

Weil Schmuck einzigartig wie jeder Mensch ist, ist vor allem das Produzieren von Sonderanfertigungen – passend zum Outfit der Trägerin –eine Herzensangelegenheit für Ackermann: „Schmuck ist für mich etwas Besonderes und drückt was ganz Persönliches aus. Ich mag es, wenn ich mich vom Aussehen und Wesen meiner Kundin, ihrem Kleid oder dem Anlass, zu dem sie es trägt, inspirieren lassen kann.“ Dafür braucht man allerdings nicht nur Liebe, sondern vor allem auch ein Auge zum Detail, denn es kommt auf Feinheiten an. Nachdem der Geschmack der Kunden besprochen wurde, muss geklärt werden, welche Materialien zu welchem Stil passen, wie zart oder grob das Material verarbeitet oder das Schmuckstück als Ganzes sein soll, damit es zur Trägerin passt. Auch ist es wichtig, dass das Geschmeide ein Hingucker ist und das Outfit aufwertet, ohne der Kleidung die Schau zu stehlen. Ackermann genießt es, all diese Faktoren mit ihren Kunden zu evaluieren und verschiedene Kombinationen auszutesten, bis die Kundin das Lieblingsstück gefunden hat.

Von der Balance zwischen Werbebranche und Schmuckdesign

Annett Ackermann ist seit über zehn Jahren in der Werbebranche tätig. Sie schreibt Marketingpläne und koordiniert die Werbemaßnahmen ihrer Kunden. Da die Hände bei diesem Bürojob – außer Tippen – wenig zu tun haben, war es Ackermann ein Bedürfnis, ihrem Hobby als Schmuckdesignerin im Leben noch mehr Raum zu schenken. Beim Anfertigen der Einzelstücke und Kollektionen kann die Designerin ihre Kreativität ausleben und sich den „Perlchen“, wie sie sie liebevoll nennt, ganz hingeben. Seit 2011 betreibt Ackermann ihren eigenen DaWanda-Shop und übt ihre Leidenschaft als Nebenberuf aus. Weil dieser nach wie vor gut läuft, kam im letzten Jahr neben der Präsenz auf DaWanda auch eine eigne Webseite mit integriertem Webshop dazu.
Jetzt den fashn-Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren