Mit fashn.de suchst Du in hunderten Online-Shops gleichzeitig nach Mode, Kleidung, Schuhen und Accessoires.
fashn.de ist eine Suchmaschine speziell für Mode und Accessoires.
Mit fashn.de kannst Du ganz einfach nach Kleidung, Schuhen oder Handtaschen im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Modefachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du die Modeartikel kaufen kannst.
Magazin
Community
Handmade

Im Portrait

Mit RIVACAPRI das Leben am Meer genießen

Aus Liebe zum Wasser und der Region um die Amalfiküste gründete Annalisa Infante 2016 ihr Label RIVACAPRI. Die junge Lifestylemarke feiert die Einfachheit des Lebens am Meer und setzt dabei vor allem auf Unisexmode.
08.11.2017 – Luwi Funke


Eine Marke als Hommage an eine italienische Küstenregion

Vor allem um ihr immerwährendes Fernweh zu kanalisieren, gründete Annalisa Infante 2016 das Label RIVACAPRI. „Ich wollte Mode kreieren, die es erlaubt, auch im Betonwald-Alltag für einen kurzen Moment Sand unter den Füßen zu spüren und einem das Meeresrauschen in die Ohren treibt,“ so Infante. In Ihrem Schaffen als Designerin dreht sich alles rund um den Strand und das Meer, RIVACAPRI sieht Infante deshalb mehr als eine Lifestyle-, denn ausschließlich eine Modemarke. Der Name des Labels steht dabei für das Ufer der Insel Capri. Die Gründerin verbindet ihre Familiengeschichte mit der Gegend um die Amalfiküste, zu der Capri zählt.

Kleidung mit Fokus aus Qualität, statt Genderzugehörigkeit

Die Grundfarben der Marke sind passend zum Thema in klassischem Navyblau und Weiß gehalten. Eine klare Schriftart sowie das Steuerrad und die Koordinaten der Insel Capri dienen als Logo. Das Schlüsselprodukt ist der Sweater in navyblau. Allgemein setzt RIVACAPRI auf Unisex-Modelle, speziell als Damen- oder Herrenmode ausgezeichnete Kleidung treten unter dem Label nur vereinzelt auf: „Die Marke soll jeden ansprechen, der einen Bezug zum Meer bzw. Strand und eine Affinität zu Booten, zum Segeln, Angeln, Stand-Up Paddling, Surfen oder Wassersport im Allgemeinen hat,“ erklärt Infante.

Die Bandbreite an Produkten ist aufgrund der erst kürzlichen Markengründung überschaubar, Qualität statt Quantität ist die Devise. Die aktuelle Kollektion besteht aus einem Sweater, einigen T-Shirt-Modellen und einem Paar Flipflops. „In diesem Jahr sind noch Notizbücher hinzugekommen. Für 2018 sind außerdem Handtücher und weitere Beach-Accessoires geplant,“ so die Designerin.

Nachhaltigkeit – der Anker von RIVACAPRI

Nachhaltigkeit spielt bei RIVACAPRI eine zentrale Rolle. Alle Shirts werden laut Infante ausschließlich in Bio-Qualität angeboten. Beim Druck achtet die Inhaberin auf „Made in Germany“ und handgefertigte Stoffe. So werden ihre T-Shirts von einem Einzelunternehmer in der Nähe von Stuttgart in Handarbeit bedruckt. Doch auch bei den anderen Produkten setzt sie nicht nur auf einen möglichst schonenden Einkauf, sondern auch auf hochwertiges Material. Für RIVACAPRI wird nur GOTS zertifizierte, gekämmte Bio-Baumwolle verwendet und die Kleidung nach den Richtlinien der Fair Wear Foundation produziert. Darüber hinaus setzt sich das Label für den Erhalt der Ozeane ein und spendet 5% des Umsatzes an den Ocean Conservancy Fund.
Jetzt den fashn-Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren